20 neue Partner haben sich unserem globalen Ersatzteilnetzwerk angeschlossen

Inhaltsverzeichnis
20 neue Partner haben sich unserem globalen Ersatzteilnetzwerk angeschlossen

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir bauen weiterhin innovative Partnerschaften auf und inspirieren unsere gemeinsamen Kunden. Unser Ziel für das kommende Jahr ist es, die Vorteile des Ersatzteildatenmanagements auf noch mehr Unternehmen der Branche auszuweiten.

Gemeinsame Erfolge

Wir haben mehr als 200 Partnerschaften mit Komponentenherstellern, Maschinenbauern, Händlern und Industriedienstleistern geschlossen. Hier sind einige der positiven Stimmen unserer Partner, die unsere gemeinsamen Erfolge feiern.

Schmalz


Adrian Benz
Leiter E-Commerce & Online Marketing | SCHMALZ

“Ich schätze die Transparenz, die SPARETECH bezüglich der Verwendung unserer Produkte durch Kunden bietet. Auf diese Weise können wir unsere eigenen Prozesse optimieren und effizienter gestalten.”

Murrplastik


Helena Ziegler
Business Development Global Distribution & Brand Label | Murrplastik Systemtechnik GmbH

“Die offene und transparente Kommunikation mit SPARETECH vereinfacht die Entwicklung unserer Datenmanagement-Prozesse für gemeinsame Kunden enorm.”

Wachsendes Partner-Netzwerk

Unser Partnernetzwerk wächst rasant weiter! In den letzten Monaten haben wir unser weltweites Ersatzteilnetzwerk um 20 neue innovative Partner erweitert, darunter Meusburger Georg GmbH & Co KG, Merck Chemicals GmbH, Kieselmann GmbH, GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG, Endress + Hauser AG, Becker GmbH and B.E.S.T. Fluidsysteme GmbH.

Was bedeuten neue Partnerschaften für unsere Kunden?

Mit jedem Partner, der SPARETECH beitritt, werden neue Ersatzteildaten auf unserer Plattform verfügbar, die es den gemeinsamen Kunden ermöglichen:

  • Herstellerdaten direkt in ihre Stammdaten und somit alle relevanten Informationen direkt von der Quelle ohne manuellen Pflegeaufwand zu übernehmen
  • Abkündigungsinformationen und Produktneuheiten der Hersteller in ihren Stammdaten zu pflegen
  • Den technischen Klärungsaufwand durch eindeutige Zuordnung der Ersatzteile im Servicefall zu reduzieren
  • Schneller eine Rückmeldung bei Ersatzteilanfragen zu erhalten
  • Die Erkennung von Duplikaten im Materialstamm zu verbessern
  • Die Sichtbarkeit von alternativen Bezugsquellen zu erhöhen

💡 Wussten Sie schon?
Produkte von unseren Partnern werden dreimal häufiger gefunden als Produkte von Nicht-Partnern.

Danke! Ihre Anfrage ist eingegangen!
Ihre Anfrage konnte leider nicht verarbeitet werden.
Beitrag teilen

Weitere Beiträge

Webinar Ersatzteilmanagement like a Bosch
09
.
Jul
2024

Webinar Ersatzteilmanagement like a Bosch

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Bosch mithilfe von SPARETECH seine Effizienz im Ersatzteilmanagement um 50% steigern konnte.

Mehr lesen
Erfolge und Herausforderungen der KI im Ersatzteilmanagement | SPARETECH Summit 2024
21
.
Jun
2024

Erfolge und Herausforderungen der KI im Ersatzteilmanagement | SPARETECH Summit 2024

Erfahren Sie mehr über aktuelle Entwicklungen und das zukünftige Potenzial von KI im Ersatzteilmanagement und in der Wartung.

Mehr lesen
Digitales und kollaboratives Ersatzteilmanagement | MANN+HUMMEL und SPARETECH
01
.
Jul
2024

Digitales und kollaboratives Ersatzteilmanagement | MANN+HUMMEL und SPARETECH

Erfahren Sie, wie MANN+HUMMEL mit SPARETECH das Ersatzteilmanagement verbessert und die Datentransparenz innerhalb und zwischen den Werken erhöht hat.

Mehr lesen
Das Video kann nur angezeigt werden, wenn Cookies erlaubt sind.